Sa., 29. Juni | Schlosskirche

Kino: Astrid

Kino in der Schlosskirche
Anmeldung abgeschlossen
Kino: Astrid

Zeit & Ort

29. Juni 2019, 20:00
Schlosskirche, Kirchstraße 2, 15345 Altlandsberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Kein anderer Name ist bis heute so eng mit einer Vielzahl faszinierender wie prägender Kinderbücher verbunden, wie

der von Astrid Lindgren. Über ihre eigene Kindheit war bisher jedoch wenig bekannt. Als einer der schönsten Filme des Jahres 2018 gilt nun dieses frei interpretierte, berührende Biopic über die Jugendjahre einer der erfolgreichsten Schriftstellerinnen der Welt, als sie noch das unbekannte Mädchen Astrid war.

Nach einer unbeschwerten Kindheit auf dem Land endet diese abrupt, als Astrid im Alter von 18 Jahren unehelich schwanger wurde – im Schweden der 1920er-Jahre ein Skandal. Der Film erzählt einfühlsam davon, wie die junge Astrid den Mut findet, die Anfeindungen ihres Umfeldes zu überwinden und in Stockholm ein freies, selbstbestimmtes Leben zu führen. Eine Liebeserklärung an eine Frau, die mit ihrer starken Persönlichkeit die herrschenden Normen von Geschlecht und Religion ihrer Gesellschaft gesprengt hat.

DNK/D/SWE 2018, R: Pernille Fischer Christensen D: Alba August,

Trine Dyrholm, Maria Bonnevie u.a., L: 123 min

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=dvJiuUJnGBg

Karten in der Stadtinformation Altlandsberg oder an der Abendkasse.

Reservierungen unter: kinoinderschlosskirche@gmail.com

Wir reichen Snacks und Getränke zum Filmabend.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Märkisch-Oderland.

Diese Veranstaltung teilen